Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen
Abgeschlossen

Weihnachts-Auktion

Abgeschlossen | Präsenzauktion

234

Pál Böhm, 1839 Großwardein, Rumänien - 1905 München

Startpreis 1.800 EUR
nicht verkauft

Beschreibung

Öl/Leinwand, Zigeuner bei der Rast. Der rumänische Genremaler Pál Böhm zeigt hier eine größere Gruppe Zigeuner, die sich in der Nähe eines Flusslaufes niedergelassen haben, um zu rasten. Im Bildvordergrund wird ein Spanferkel über einem offenen Feuer zubereitet, Kinder spielen am Wasser. In der fein ausgearbeiteten Landschaft sammelt eine Frau Holzfeuer, auf der Brücke im Hintergrund stehen zwei Figuren vor dem wolkenverhangenen Himmel. Unten links signiert. Krak. Min. F. a. Guter Zustand, 19. Jh. H x B ca. 35,5 x 65 cm, ger.

Kategorie: Gemälde 19. Jh.