Abgeschlossen

Herbst-Auktion

Abgeschlossen | Präsenzauktion

194

NSU Fahrrad "Eilenriede" mit Hilfsmotor aus dem Jahr 1952

Startpreis 2.500 EUR
Ergebnis:
2.800 EUR

Beschreibung

Fahrzeugbeschreibung: Ein normales Fahrrad zu motorisieren war ein Problem, an dem sich viele Konstrukteure jahrelang versuchten. Die ersten Modelle entstanden in den zwanziger Jahren. Aber sie setzten sich nicht durch. Sie waren zu plump und unwirtschaftlich. Paul Paffrath aus Hannover wollte mit einer Entwicklung in Deutschland zum Durchbruch verhelfen, obwohl er sich als Konstrukteur bisher nur an schwereren Maschinen erprobt hat, wie den 2 - Liter - Hanomag- und 2 - Liter - Audi - Motor. Nach jahrelanger Entwicklungsarbeit war die "Eilenriede" fertig. "Der kleinste Viertaktmotor der Welt", bei einem Hubvolumen von 48 ccm und einer Leistung von 1,4 PS liegt die Höchstgeschwindigkeit bei 40. Der Reisedurchschnitt bei 35 km/h. Motor, Tank (Öl - Benzintank getrennt) und Lichtanlage sitzen kombiniert und gefedert auf dem Vorderrad. Der Motor wiegt insgesamt 5,7 kg. Mit ein paar Handgriffen kann er in wenigen Sekunden angebaut werden, "Als ob man eine Aktentasche ans Fahrrad hängt." Als besonderen Vorteil vermerkt der Konstrukteur, dass sein Viertakter bedeutend weniger Lärm macht, als der bisher gebräuchliche Zweitakter (Spiegel 09/1950). Von der Eilenriede 48 wurden 57 Stück hergestellt und dieser war der einzige Viertakt Fahrradhilfsmotor der Nachkriegszeit. Das gegenständliche NSU Herrenfahrrad aus 1952 befindet sich im sehr guten Originalzustand, alle Embleme, Marmorierungen sind bestens erhalten, neue Reifen und Schläuche wurden vor der Einbringung erneuert. Falls man ohne Motor fahren möchte, stehen ab Werk 3 Gänge geschaltet über die Hinterradnarbe zu Verfügung, Weiters ist das Fahrrad schon seinerzeit mit vollem Zubehör ausgestattet worden, wie Wittkopp Kindersattel auf der Rahmenstange, Schuhhalter mit Ledergurten, ein Zusatzdynamo, der NSU Luxuslenker und Werkzeugtasche, einer Lenkradsperre um das Verdrehen des Vorderrads im Stand zu vermeiden, ein Doppelständer um nur einige zu nennen, das NSU Fahrrad ist voll betriebsbereit, neues Benzin wurde eingefüllt. Abgerundet wird dieses einmalige Schmuckstück mit einer Wimpelstange samt Nordrhein Westfahlen Wimpel, einem zeitgenössischen Weidekörbchen mit Markill Alu Fahrrad Trinkflasche. Mit Duplikat der Betriebserlaubnis N. 821 Eilenriede

Kategorie: Varia